Was Saskia den lieben langen Tag so denkt…

Manchmal finde ich meine Gedankengänge schon echt lustig und bin dann enttäuscht, dass keiner außer mir jemals meine lustigen Gedanken mithören kann… *schnief* – deshalb: sollte ich irgendwann einfach lachen, ohne, dass es einen Grund dafür gibt, dann liegt das vielleicht daran, dass ich was urkomisches gedacht habe 😉

Ich bin am überlegen, ob ich hieraus eine kleine Reihe machen soll, quasi „Saskia’s Gedanken in der Situation XY“… ihr versteht schon! Aber heute gibt es erst Mal meine Gedanken kreuz und quer.

saskiadenkt


Was war das? – Ein Einbrecher? – Ach was, dass war sicher nur die Katze! … aber was, wenn sie darauf aufmerksam machen wollte, dass irgendwas nicht stimmt? Gott, sie wurde bestimmt gerade entführt – naja, haben ja noch zwei weitere… außer… oh Gott Alex und Mama werden so traurig sein… – Jetzt mal im ernst, da war doch ein Geräusch! – Reiß dich zusammen, Saskia! Als ob da Einbrecher sind; was sollten die hier auch schon klauen können – ABER woher sollten sie auch wissen, dass es sich nicht lohnt hier einzubrechen?! – vielleicht sollte ich ja ein Zettel draußen aufhängen: „Macht euch nicht die Mühe hier einzubrechen, lohnt sich nicht!“ – Obwohl… bestimmt halten sie das dann einfachh für ein Ablenkungsmanöver… – Jetzt ohne Spaß, was sind das für Geräusche? – Aber… was wenn das ein… ein Mörder ist?

Die Wolke sieht aus wie ein Drache… oder wie… hm… ein Kaninchen? – Und jetzt stelle man sich vor, Gott projeziert diese Wolkenbilder, um uns etwas mitzuteilen! – Ok, also… der Drache – oder das Kaninchen – kämpfen gegen… ehm… eine Socke?! – Herrje Saskia, dass ist doch totaler Stuss! – Stuss… was ist das überhaupt für ein Wort? Ist das nicht aus Harry Potter? Klar, dass sagt Hagrid doch die ganze Zeit, oder? – Ach Harry Potter ist schon toll… *seufz* – Oh, vielleicht steht die Socke ja für Dobby, der gegen einen Drachen kämpft? Wäre doch voll logisch – hach, selbst Gott ist ein Potterhead! Knew it!

Hau ab, du scheiß Fliege! – GEH WEG! – Du nervst! – Stirb! – Nein warte, nicht wegfliegen, dann kann ich dich gar nicht töten… – wundervoller Vegetarier bin ich… aber wer kann schon von mir erwarten dieses Vieh an Nervigkeit nicht umzulegen? – Bin ich jetzt ein eiskalter Killer? – Komm her, Fliege! Putt, Putt! – KNIE NIEDER! – Ah, there you are. Ok, bleib. Ganz ruhig ich will dir auch nichts tun… ich bin gaaanz lieb und… – hab ich dich! – Mist, weg ist sie wieder – Wo bist du? – Immer am nerven und dann, wenn du einmal da sein sollst bist du weg? – Wenn Pferde Angst riechen können… vielleicht können Fliegen dann ja auch ernste Gefahr riechen?! – Können Fliegen überhaupt denken? – Bestimmt singen die die ganze Zeit: „Und ich nerv, nerv; nerv wie eine Nervensäge, bin so laut, laut; laut wie ein Brummer, und so…“ – Können Tiere sich untereinander eigentlich so verstehen, wie wir Menschen? – Falls nicht führen die ja nicht gerade ein kommunikatives Leben…

Das ist soooo unnötig und noch viel, viel lauter! – Wieso muss ein MRT eigentlich laut sein, wenn nicht meine Ohren überprüft werden, sondern mein Knie? – Was sollen überhaupt die Kopfhörer? Als ob die irgendwas bringen – oh, es wird schon leiser… bin ich wohl schon fertig? – Ach als ob! – Oh es ist aus! – Fertig? – uuuund weiter geht’s… – warum ist das so laut? – Was steht da? „Bitte nicht direkt in den Laser gucken“ – Welcher Laser? Ist da ein Laser? – Da ist doch gar nichts! – Oder habe ich gerade reingeguckt ohne es zu merken und bin jetzt blind? – Ach quatsch, dann würde ich ja nichts mehr sehen, Gott Saskia! – Und was, wenn es eine schleichende Blindheit ist? Oh Gott, ich werde blind sein! Und dann kann ich nie wieder Farben sehen – Ich will nicht blind sein! Ich habe ja auch nur ganz kurz runter geguckt! – Oh mist, wieder geguckt… – schön an die Decke schauen – sag mal, wie kommen Spritzer an eine 3 Meter hohe Decke? – Uhh, war das mal ein OP und das ist Blut? – Abgefahren! – Endlich ist es vorbei! Kann ich die Kopfhörer absetzen oder muss ich… – oh klar, doch nicht vorbei… – darf ich eigentlich meine Arme bewegen? – Soll ich es ausprobieren? – Nein lieber nicht, sonst muss alles noch einmal gemacht werden… – …aber…


Habt ihr auch manchmal solche Gedankengänge? Oder bin ich der einzige Menschen, der so dumm ist?! 😀

See you, Saskia xxx

Advertisements

14 Kommentare zu “Was Saskia den lieben langen Tag so denkt…

    • Ich glaube ich tue alles… aber in solchen Momenten denke ich schon in Worten und sehe meist dazu eben Film ablaufen. .. außer ich denke darüber nach wie ich nachdenke, dann sehe ich verschwommene Worte iwie 😂😂

      Gefällt 1 Person

  1. Hihi…. ist das herrlich!!!! Wenn du daraus ein Buch machst, sag Bescheid. Einen Käufer hast du schon mal. Ich hatte irgendwie direkt ein Bild im Kopf von einem kleinen Mädchen mit Einhorn-T-shirt, dass sich die ganze Zeit ablenken lässt. Zum schießen. Ehrlich. Mein Favorit? “Welcher Laser? Ist das vielleicht ein Laser?“ 😂

    Gefällt 1 Person

  2. Hm…. Das klingt, als hättest du gerade viiiiel Zeit….
    Solche Gedankengänge Hab ich eigentlich nur abends kurz vorm einschlafen. Manchmal überlege ich mir ganze Geschichten. Oder ich denke an die Bücher, die ich im Juli noch lesen will ^^ Haha

    Gefällt 1 Person

    • Eigentlich habe ich gerade nicht so viele Zeit. .. das sind entweder Gedanken aufgrund von Überlastung oder sie sind schon länger her. .. und wenn du in einem MRT bist hast du nichts anderes zu tun als zu denken 😂😂

      Gefällt 1 Person

  3. Du verrückte 😂😂😂 aber so witzig mal ein bisschen in dein Köpfchen zu schauen. Da ist ja wirklich einiges los 😃😃
    Also ich mache mir auch viele Gedanken. Dann aber eher ganz konkret zu einem Ereignis. Wobei ich mich dann auch immer wieder selbst ablenke und an was anderes denke.. Hmm dann sieht es bei mir vielleicht gar nicht so anders aus 😂

    Gefällt 1 Person

  4. Hahaha… echt! Was ein witziger Beitrag! 😀 einfach hundertprozentig du ;P das mit der Fliege hatte ich heute genau so…nur das ich meinen Papa mit der Fliegenklatsche in den Krieg geschickt habe XD (liege mit Grippe auf dem Sofa…im Juli…ist das zu fassen?!) Mir geht es mit meinen Gedankengängen genau wie dir nur ich glaube nicht dass ich sie so lustig oder überhaupt in Worte fassen könnte! Lg :*

    Gefällt 1 Person

  5. Pingback: Wenn ich doch nur mal meine Denkmühle ausschalten könnte… | lifewithsaskia

Erzähl mal...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: