NetGalley – schon gehört?!

…Falls nicht, sollten alle eReader-Besitzer die Ohren spitzen und sich diese Website merken!

Website? What the heck?!

Ja, also fange ich einfach einmal vorne an:

Im Zuge meiner gestiegenen Followerzahl (über 500 ingesamt – ich LIEBE euch!!!) hatte ich mich beim Carlsen Verlag als Carlsen Blogger beworben und habe auch eine superliebe Antwort bekommen, die inetwa so lautete:

Liebe Saskia,

danke für diese tolle Vorstellung, ich glaube, eine der sympathischsten und engagiertesten, die wir bislang erhalten haben!

Umso mehr tut es mir leid, dich leider trotzdem erst mal vertrösten zu müssen. Du erfüllst wirklich alle Kriterien, um als Carlsen-Blogger zu gelten – allerdings leider noch nicht die geforderten 500 Fans auf einem zugehörigen Social-Media-Kanal. Aber was nicht ist … […]

ALSO HAUT REIN LEUTE!! 😀

Ihr denkt euch jetzt sicher so: „Who cares? Warum erzählt die uns so ein Zeug? Die will doch sicher nur prahlen bezühlich des ersten Satzes!“ – JA, na und??? Auf irgendwas muss ich ja stolz sein, also wagt es nicht mir das schlecht zu reden! WAGT ES NICHT!

Jedenfalls habe ich daraufhin deren Homepage noch einmal etwas genauer in Augenschein genommen und entdeckt, dass sie digitale Reziex’s über NetGalley vergeben, also bin ich direkt dahin und habe mich umgesehen. Und ich sage euch, hübsch ist es dort!

Im Prinzip ist es so wie Bloggerportal, nur eben NUR für eBooks UND es werden auch nur Bücher angegeben, die tatsächlich zur Verfügung stehen, sodass man NICHT jedesmal die selbe Ausrede um die Ohren gehauen bekommt, die eigentlich aussagt: „Ich mag dich nicht, also wieso versuchst du es überhaupt?! Sieh es ein: DU BEKOMMST KEIN BUCH!“ (Emily, du weißt wovon ich rede, gell!?)

Da ich so viele „Ja“s nicht gewohnt war habe ich erstmal einige Bücher angefragt und wirklich JEDES Buch bisher erhalten, was – sein wir doch ehrlich – einfach der Hammer ist! Somit habe ich es NetGalley zu verdanken, dass ich mein Kindle nicht hasse, sondern sogar irgendwie auf ganz bizare Art und Weise gut leiden kann. Es wird. – Mein Lieblingssatz zur Zeit *Augenverdrehen*.

Somit habe ich reichlich lesestoff für die nächsten Tage/ Wochen und dann kann ich neue Bücher bei NetGalley ergattern! Wobei ich trotzdem auch in der Zeit immer mal vorbei schauen werde bei NetGalley, damit ich ja kein gutes Buch verpasse.

Also irgendwie habe ich es ja Carlsen zu verdanken, dass ich all diese Bücher lesen kann, also DANKE!

Alle Nicht-eReader-Besitzer (ich bin stolz auf euch) die sich bis hierher nicht abgeseilt haben und noch da sind: HEY! High Five, für die coolsten Follower ever *-*

An die anderen: Kennt ihr NetGalley, habt ihr auch so tolle Erfahrungen gemacht? Werdet ihr euch da jetzt anmelden auf mein Drängen hin?!

See you, Saskia xxx

P.S. ich werde bald etwas GAAAAAAAANZ tolles erleben!! Ich freu mich schon soooo!!! Ahhh, ein Hoch auf Australien und euch Hoch auf „noch nicht vorhandenes, imaginäres, aber hoffentlich bald besitzendes Geld“ Wuhuuu!!! *-*

P.P.S. Header-Bild habe ich geklaut bei: linkedin.com

Advertisements

9 Kommentare zu “NetGalley – schon gehört?!

  1. Ich bin auch da angemeldet, hab aber bisher noch nichts angefragt. So richtig angesprochen hat mich bisher auch irgendwie nichts 😂 Naja mal schauen, vielleicht demnächst mal. Aber auf dem Tablet lese ich auch eh nicht gerne eBooks und ich will mir eigentlich ja auch keinen Reader bekommen.

    Gefällt 1 Person

  2. Als du das letzt mal kurz erwähnt hattest, habe ich mich schon schlau gemacht und auch direkt angemeldet. Ich habe mich dann auch gleich für 5 Bücher beworben und immerhin bei dreien habe ich es auch bekommen!

    Noch zwei Ergänzungen, die vielleicht ganz interessant sind: Man braucht noch nicht mal ein Kindle, solange man damit klarkommt, die Bücher als Pdf/Mobi/… auf dem Laptop zu lesen. 🙂
    Und: Wenn man englische Bücher lesen will, kann man auch auf netgalley.com gehen (selber Account), da gibt es dann noch ganz viele andere Bücher zur Auswahl. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Thihi wie süß. Das ist ja wirklich eine liebe Nachricht vom Verlag ❤
    Ich habe mich da letztens auch angemeldet und werde demnächst auch ein paar Bücher anfragen. Voll gut, dass du bisher alle angeforderten Bücher auch bekommen hast! Perfekt
    Siehst du: eBooks sind nicht immer schlecht 😀

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: Mein SuB kommt zu Wort #5 – nana

Erzähl mal...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: