Let’s go to Melbourne

Na, wer hätte vor ein paar Monaten gedacht, dass ich ziemlich spontan eine Woche vorher einen Flug nach Melbourne buche zusammen mit einer Person, die ich keine 24 Stunden kenne?! Ich nicht, und deshalb feier ich das Ganze noch viel mehr!

Letze Woche habe ich Pia kennengelernt und wir haben uns sofort blendend verstanden und den ganzen Tag redend am Strand verbracht, bis wir einen Traumhaften Kopfsprung der Sonne ins Meer gesehen haben.DSC00681.JPGJedenfalls wollte sie unbedingt nach Melbourne und ich wollte der Stadt gerne eine zweite Chance geben, weil ich so viel Gutes gehört habe (war beim letzten Mal nicht so begeistert, aber ich glaube das lag weniger an der Stadt selbst…) und dies ist das einzige Wochenende im November, wo wir BEIDE Zeit hatten, also haben wir nicht lange gefackelt und den Flug und das Hostel gebucht.

Ich freue mich schon tierisch, denn ich bin mir ziemlich sicher, egal welche Stadt, wir beide werden unseren Spaß haben! Herrje bin ich froh, sie kennengelernt zu haben!

So, morgen geht’s los *freu* *quitsch* *hüpf* und deshalb rechnet bis nächste Woche mit keinem weiteren Beitrag von mir, denn mein Laptop wird eine wohlverdiente Pause einlegen und hier bleiben (an alle die darüber nachdenken ihn zu stehlen: lohnt sich nicht! Ich liebe ihn zwar, aber er wird alt! Und falls doch, vergesst das Ladekabel nicht, ohne kommt ihr nicht weit! :D).

See ya, Saskia xxx

Advertisements

6 Kommentare zu “Let’s go to Melbourne

Erzähl mal...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: