Flow-Challenge #11

Ich wollte jetzt eigentlich einen voll deepen Beitrag oder eine Kurzgeschichte raushauen, aber irgendwie bin ich da gerade noch nicht bereit zu, strange ich weiß. Dafür kommt hier jetzt eine weitere Flow-Challenge von mir (ins Leben gerufen wurde das Ganze von der zauberhaften Sandra, deshalb schaut auf jeden Fall bei ihr vorbei, sie ist großartig!)

212: Worauf freust du dich jeden Tag?

Manchmal gebe ich zu, dass ich es vergesse, aber wenn es mir wieder bewusst wird, freue ich mich immer wieder unglaublich darüber, dass ich gerade tatsächlich in Australien bin. Der Gedanke daran, dass ich bald schon wieder weg bin und ein Jahr fast vorbei ist, macht mich dann wieder etwas trauriger, aber noch bin ich hier und noch werde ich jeden Tag versuchen zu genießen!

214: Wie gehst du mit Stress um?

Gar nicht. Ich ignoriere ihn. Naja, oder ich flippe innerlich total aus und mache mir noch mehr Stress.

217: Kann man Glück erzwingen?

Nicht direkt erzwingen, aber kann einfach sein Bestes geben, um positiver zu denken. Und auch wenn positives Denken nicht unbedingt „Glück“ an sich bringt, macht es dich und deine Mitmenschen glücklicher und wer weiß… vielleicht kommt damit auch das Glück.

218: Welcher Streittyp bist du?

Ich bin diejenige, die gerne mal laut wird und das ganze Haus zusammenschreit – was ich seit einem Jahr nicht mehr gemacht habe, weil ich mich hier beherschen muss, aber ich vermisse es ehrlich gesagt manchmal meinen ganzen Frust einfach raus zu lassen (sorry Mama schon einmal im Vorfeld :D). Zudem habe ich natürlich IMMER recht. Auch wenn dem nicht so ist habe ich recht, einfach weil.

219: Bist du morgens gleich nach dem Aufwachen richtig munter?

Kommt auf die Situation an, aber im Moment muss ich immer schon um 5 Uhr quasi aufstehen… wer mich da jetzt ernsthaft fragt, ob ich da munter bin bekommt eine reingehauen. Aber ansonsten, joa ich kann gut auch schon morgens munter sein.

220: Wie klingt deine Lache?

Ich habe viele Arten zu lachen und ich glaube jede -zumindest einige – davon ganz recht nervig sein. Und laut. SEHR LAUT!

221: Gibt es Freundschaft auf den ersten Blick?

Oft nein, aber dieses eine Mal: JA! Ich glaube darüber werde ich mal einen extra-Beitrag schreiben, danke für die Idee 😀

223: Bist du jemals verliebt gewesen, ohne es zu wollen?

Ich bin jemand der sich schnell mal verknallt (ich finde, dass ist ein Unterschied) und ich weiß nicht, ob ich jemals so RICHTIG verliebt war, aber wenn ja, dann war es das letzte Mal und dann JA, ich wollte das nicht wirklich, zumindest nicht mehr gegen Ende…

See you, Saskia xxx

Advertisements

Ein Kommentar zu “Flow-Challenge #11

Erzähl mal...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: