#fbm17 – wo Blogger Blogger finden

Der Tag fing ja schon gut an, aber ich hatte keine Ahnung, wie toll er enden sollte. Spoiler: FANTASTISCH TOLL!

Manch ein Teil von euch kichert jetzt leise vor sich hin, weil sie schon wissen, wovon ich rede und der andere Teil hört eventuell gerade ein mässigüberzeugtes „okeeeeey“ durch seinen Kopf fliegen.

Also nun verständlich für alle: Ich war gestern (Samstag) auf der Frankfurter Buchmesse und hatte einen wundervollen Tag, wieso erfahrt ihr jetzt im weiteren Bericht.sdr

Wie erwähnt fing der Tag schon super an, als ich ein bekanntes Gesicht am Bahnhof rumstehen sah: die zauberhafte Tabea (einbuchkommtseltenallein) Im Zug trennten sich zwar unsere Wege wieder, aber es war ein schöner Auftackt.

Als ich mir dann meinen Weg durch die Security – glücklicherweise nicht mehr durch die Kartenschlagen; ein Hoch auf den Presseausweis! – erkämpft hatte, fand ich mich schon bei meinem ersten Punkt auf meiner nicht sehr langen ToDoMesseListe wieder: der WakeUpSlam, wo ich dann auch direkt – geplant – auf Pascale (Heart.Beat.Life) und ihre Freunde gestoßen bin. Ohne gorßen Plan haben wir dann die Halle 3.0 erobert und haben uns gegenseitig ausgetauscht, was zugegeben schwierig werden kann, wenn es so voll und laut ist, aber ist nichts, was mich vom Reden abhalten würde.

Nun war es schon fast 12 Uhr und die liebe, wundervolle, zauberhafte Sandra (nana-fkb) hat uns – ebenfalls geplant – beim WasIstWas stand gefunden und sich uns angeschlossen. Schnell durften wir feststellen, dass größere Gruppen mitten im Gemenge eher unpraktisch sind und Pascale, Sandra und ich haben uns von der Gruppe abgelöst und sind auf Leseexemplare-Jagd gegangen – was wir definitiv eher Freitag hätten tun sollen. sdr

Irgendwann hat Pascale sich dann wieder ihren Freunden angeschlossen und irgendwann hab ich dann Sandra verlassen, um mich für Jennifer L. Armentrout anzustellen, blabla. Über eine Stunde VOR Beginn der Signierstunde bin ich die überlange Schlange entlang gegangen und habe dann Tabea entdeckt und mich ganz dreist dazu gestellt – das Ende der Schlange habe ich nie erblickt und bin auch dezent dankbar dafür.

Zusammen mit ihren Freunden Nathalie und Zuzanna haben wir den Eingang zum LYX Verlang gebildet und sehr viel Spaß gehabt. Mit der Zeit hat sich dann noch Debora und angeschlossen und wir haben es geschafft sie für Twitter zu begeistern und jetzt müssen wir es nur noch fürs Bloggen schaffen! Aber auch sonst war es sehr lustig, sogar so lustig, dass wir nicht einmal vor spontanen Tanzpartys zurückgeschreckt haben.bty

Nach über zwei Stunden anstehen wurden wir dann mit dem wundervollen Lächeln und Autogramm von Jennifer L. Armentrout belohnt. Sie hatte für jeden von uns total liebe Worte übrig – Achtung, hier kommt es wieder, wer es schon gehört hat „IN DECKUNG“: Sie mag meine türkisen Haare und hat mich darüber ausgefragt! *grins* DA habt ihrs! Bunte Haare sind der Oberhammer!!

11emily

made by Emily

OH, ab hier bin ich dann übrigens mit Emily (StopfisBuecherwelten) weitergestiefelt und haben uns im „Freundeskreis“ niedergelassen, wo in einer Weile das Bloggertreffen stattfinden sollte. Und was ein Treffen das war!!!

Ich habe nicht gezählt, aber zwischenzeitig waren sicher um die 40 Leute da. Ach, was haben wir gelacht. Ich habe versucht mit jedem Mal ins Gespräch zu kommen und habe tatsächlich total viele wundervolle Menschen kennengelernt, die ich am liebsten alle zusammengeknuddelt in meine – nicht vorhandene – Hosentasche gequetscht hätte. Es war einfach so cool, Gesichter zu den mir-schon-bekannten Blogs zu haben und es war fast noch cooler so viele Neue Blog zu entdecken.

Rein aus Faulheit kann ich euch nicht alle Blogs hier verlinken, aber ich bin so gemein und picke mir 5 Blogs raus, die ich vorher noch nicht – bewusst – kannte und wirklich, wirklich gut leiden konnte:

Elodie – meinleseblog

Nadine – WortKunstSalat

Diana – LeseWelle

Jennifer – jenlovetoread

Felia – libraryofworldsblog

Alle anderen waren natürlich auch der Oberhammer und wenn ihr Twitter besitzt, könnt ihr eigentlich alle tollen Freaks unter #bloggerfriends ausfinding machen!

9nadine

made by Nadine

Übrigens, habt ihr eigentlich eine Ahnung, WIE abgefahren es ist, wenn du vor Leuten stehst, die du nicht kennst und die plötzlich sagen, dass sie dich/ deinen Blog irgendwie kennen? Ist auf jeden Fall sehr, sehr genial!

Ich hatte einen wundervollen Tag und hoffe so manch einen wieder zu treffen und in meinem Leben noch ganz viele weitere, tolle Menschen/ Blogger kennenzulernen; DANKE!mde

Wie waren eure Messe-Erlebnisse oder wie war euer Wochenende?!

See you, Saskia xxx

P.S. ich glaube ich habe noch nie so viele Komplimente für mein Lachen bekommen, wie gestern. Immer her damit 😀

Advertisements

11 Kommentare zu “#fbm17 – wo Blogger Blogger finden

  1. Awwww, eine tolle Zusammenfassung liebe Saskia 😊
    Ich bin sooooo froh, das wir uns gestern kennengelernt haben. Du warst mir auch von Anfang an total sympathisch und ich hoffe, wir sehen uns ganz bald wieder 💕
    Ganz liebe Grüße
    Nadine

    PS: Achja, dein Lachen ist wirklich klasse und ansteckend 😉

    Gefällt 1 Person

    • Naaw, wie süß *-* Habe mich auch total gefreut und ganz bestimmt!! Ich spiele schon mit dem Gedanken iwann wieder ein Bloggertreffen unabhängig von der Buchmesse zu planen 🙂 Wo wohnst du den etwa?
      Ganz liebe Grüße zurück ❤
      P.S. habe viele Jahre lachendes Training hinter mir 😉 😛

      Gefällt 1 Person

  2. Hach das hast du wieder wunderbar zusammengefasst 😍😍 es war wirklich eine geniale zeit. Vor allem, so viele Blogger zu treffen. Einfach super. Ich freu mich schon auf die kommenden Aktionen und Messen 💜
    Und dein Lachen ist wirklich ganz wunderbar!

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Saskia,

    vielen Dank für Deine tolle, lebendige und so authentische Zusammenfassung 😉 … Dein Lachen ist wahrlich ein Geschenk und sehr mitreißend 😉 … Es war so toll gestern mit Euch 😉 … so viele tolle, mutige Mädels! Ich habe jede Einzelne von Euch ganz feste in mein Herz geschlossen, ihr seid klasse!!!

    Allerliebste Grüße und einen tollen Sonntag, wir lesen und sehen uns ;-),

    Tina 😉

    Gefällt 1 Person

Erzähl mal...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: